Reise August 2019

Der Schwarzwald

Die Region am Schluchsee

Wie anfangs schon erwähnt war klar, dass ich mit dem Van in die Natur fahren möchte.

 

Der Schwarzwald stellte sich als ideal heraus. Die Region um den Schluchsee ist traumhaft. Nicht nur einmal wurde ich gefragt, ob ich

wirklich in Deutschland bin und nicht in Kanada.

 

Zwischenzeitlich habe ich selbst daran gezweifelt, ob ich wirklich noch in Deutschland bin. Es war einfach traumhaft schön dort. Morgens in der Früh zum See gehen und zu meditieren, danach eine kleine Runde Schwimmen - das erweckt die Lebensgeister.

 

Die heiße Dusche danach rundet einen perfekten Start in den Tag ab.

 

Was ihr danach so anstellen könnt, erfahrt ihr jetzt. 

Der Schluchsee

Allgemein, Aktivitäten und Essenstipps

Gemeinde Schluchsee

Die Gemeinde Schluchsee ist ein heilklimatisierter Kurort und liegt am gleichnamigen See dem Schluchsee. Der Ort ist perfekt auf seine Gäste eingestellt. Zahlreiche Cafés, Hotels und Restaurants laden zum Verweilen oder Übernachten ein.

Der See

Der aus einem Gletschersee entstandene Schluchsee ist der größte See im Schwarzwald. Heute wird er durch eine Staumauer gestaut und zählt damit zur höchsten Talsperre Deutschlands. Der im Hochschwarzwald gelegene See liegt nur einen Steinwurf von der Schweizerischen Grenze entfernt und lädt daher Naturliebhaber aus allen Ecken ein.

Aktivitäten

Hier kommen Wassersportfans, Wanderer und Ruhe suchende voll auf ihre Kosten, so auch wir. In atemberaubender Kulisse, umgeben von Wäldern und reichlich Natur bieten sich hier mehrere Möglichkeiten. Ob Meditieren, Yoga oder Schwimmen am oder im See.

 

Mit dem Kanu, dem Tretboot oder mit dem SUP (Stand-Up-Paddel) auf dem See seine Runde drehen oder einfach den See auf dem

Seerundweg zu Fuß umrunden (17,7 Kilometer) – hier ist für jeden etwas dabei.

 

Beim Wassersportverleih RAFFTAFF in der Nähe des Schwarzwald-Camps werdet ihr fündig und mit allem versorgt, was das Wassersportherz höher schlagen lässt. Wir haben uns dort für 2 Stunden zwei SUP´s gemietet und sind damit auf dem glasklaren Wasser des Schluchsees umher gepaddelt. Eine ziemlich anstrengende, aber witzige Angelegenheit. Niemand ist reingefallen, auch wenn es bei mir einmal ziemlich knapp war. Blöde Welle! 

 

Wem das zu anstrengend ist oder es einfach ruhiger angehen möchte, kann auch mit dem Kapitän der xxx auf dem Schluchsee eine Rundfahrt machen. Neben leckerem Kaffee und Kuchen.

 

Wer sich den Schluchsee noch aus einer anderen Perspektive anschauen mag, der sollte sich die Wanderschuhe schnüren und meine Wanderrouten anschauen. Wer Lust hat sich die Region noch weiter anzuschauen, sollte in der Umgebung fündig werden.


Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann schau dir doch auch meine anderen Blogbeiträge an oder schreib mir gerne dein Feedback.

Ich freu mich! Schon gewusst? Ich bin auch bei Facebook, Instagram und Pinterest.

 

Deine